Neue Yoga-Lehrerin am Dienstag

Veröffentlicht von goenningen.verwaltung am

Die Yogastunde am Dienstag vormittag beginnt im neuen Jahr mit einer neuen Yogalehrerin und zu geänderten Zeiten. Diese Stunde findet, wie bisher auch, im Lokschuppen statt, jetzt von 9:45 Uhr bis 11:00 Uhr.

Frau Tanja Reyhl übernimmt ab Januar 2022 diese Stunde. Sie ist von Beruf Lehrerin, kommt aus Lichtenstein und praktiziert Yoga schon seit vielen Jahren.

Sie selbst beschreibt ihre Yogastunde folgendermaßen:

„Mit Yoga Körper, Geist und Seele in Einklang bringen – diesem Ziel folge ich in meinen Yogastunden.

Dieser Satz klingt mächtig. Dabei sind es meist die kleineren Aspekte, wie z.B. Beweglichkeit, richtiges Atmen, Wahrnehmen, sich im Loslassen üben usw. die wir üben. In der Summe betrachtet unterstützen sie unser Wohlbefinden und fördern eine achtsame Lebensweise.

Zu dieser Erfahrung bin ich selbst in den letzten 20 Jahren Yogapraxis gekommen. Zum Staunen und selbst Erleben lade ich gerne in den Kursen ein. Darin kommen Elemente aus dem klassischen Hatha- und Yin Yoga zum Tragen.“

Kategorien: AllgemeinTurnen